Playa de la Jaqueta.

Der Strand.

Der Playa de la Jaqueta ist ein Strand, der hauptsächlich von Residenten oder Kanarios, die Urlaub haben, genutzt wird. Viele bleiben auch einige Tage oder Wochen, stellen ihr Wohnmobil auf eine der umliegenden Klippen und kommen zum Baden an den Strand.

Der Strand ist eine Mischung aus Lavakies und weissem Sand. Hier gehen die Lavakies Strände von La Lajita in die herrlichen Sandstrände der Costa Calma über. Der Grund liegt darinnen, dass der Playa de la Jaqueta bereits in der Windzone des Istmo de La Pared liegt, die Sanddünen Landschaft, über die der Nord-Ost Passat den Sand transportiert, der sich an der windabgewandten Seite, Sotavento, ablagert, so auch am Playa de la Jaqueta.

Der Sandstrand fällt sanft ins Meer ab und so eignet er sich auch gut zum Baden.
 

Die Strände Fuerteventuras: Playa de la Jaqueta.

Wassersport + Entspannung.

Am Playa de la Jaqueta wird kein Wassersport angeboten und sind auch keine Wassersportler zu finden. Die kleine Bucht eignet sich aber für das SUP alle male. Wer Windsurfen oder Kitesurfen will, findet einige hundert Meter weiter an den Playas de Matas Blancas das ION Surfcenter und bessere Bedingungen.

Der Playa de la Jaqueta eignet sich perfekt, um einen heissen Sommertag zu "verbummeln", in der Sonne zu liegen, im flach abfallenden Wasser einwenig im Wasser zu driften, oder den Griller anzuzünden. Und so geht es auch am Strand zu. Es ist ein Playa, der ganz der Entspannung gewidmet ist.

Infrastruktur.

Keine. Die nächsten Orte sind Costa Calma, La Lajita. Das Restaurant Mirador de Sotavento ist mit dem Auto nur einige Minuten entfernt.

Der Weg zum Strand.

Der Playa de la Jaqueta ist sehr leicht zu erreichen. Die nördliche Autobahnausfahrt von Costa Calma nehmen und in den Kreisverkehr einbiegen. Dort wurde ein Schild "Playa de la Jaqueta" zur Überraschung alt eingesessener Fuerteventaner aufgestellt. Es weisst auf eine staubige aber gute Piste, die nach wenigen Minuten Fahrt direkt am Strand endet.

Dort gibt es genug Platz sein Auto zu parken. In der Hauptsaison bevölkern einige Wohnmobile die umliegenden Klippen, Kanarios, die hier ihren Sommerurlaub verbringen und nicht im Touristentrubel stehen wollen.

GPS Position:
N 28° 10' 31,3'' | W 014° 11' 02,4''


Essen am Mirador de Sotavento Fuerteventura.

Orte + Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Den Tag ausklingen lassen – Sundowner am Mirador de Sotavento.

Vom Playa de la Jaqueta sind es kaum fünf Minuten zum Mirador de Costa Calma bzw. Mirador de Sotavento, wie das Ausflugslokal heisst. Am späten Nachmittag, wenn aus Westen das warme Nachmittagslicht der tief stehenden Sonne über die Insel streift, werden die Strände der Costa Calma in ein atemberaubendes Licht getaucht. Ganz herrlich ist das von der Terrasse des Mirador de Sotavento zu geniessen. Ein perfekter Ort, einen Tag am Playa de la Jaqueta ausklingen zu lassen.

Bevor die neue Autobahn in Betrieb ging, lag das Restaurant direkt an der Nord-Süd Verbindungsstrasse. Nun liegt es weit ab vom Schuss, ist von der Autobahn nicht direkt zu erreichen. Es ist über den Kreisverkehr, über den auch der Playa de la Jaqueta erreicht wird, anzufahren, die alte FV-2, die in einer Sackgasse am Mirador endet. Neuerdings macht eine überdimensionale Werbetafel auf das an sich hübsche Anwesen aufmerksam, dass generell sehr bemüht ist.

Insider Tipp

Fuerteventura – mit dem Hund am Strand.

Spanier sehen Tiere primär als Nutztiere. So auch Hunde und daher gibt es deutlich strengere Regeln in Bezug auf sie. Hunde dürfen prinzipiell nur angeleint geführt werden und dürfen ausschliesslich auf Privatgelände oder in ausgewiesenen Zonen frei laufen. An öffentlichen Stränden sind sie generell verboten, da es durch Hundekot im Strand zu üblen Krankheiten kommen kann. In grösseren Orten und Städten wie Puerto del Rosario und Corralejo existieren ausgewiesene Strände, an denen Hunde frei laufen dürfen.

Wer sich nicht an die Regeln hält, auch das Aufsammeln des Hundekots "vergisst", hat mit saftigen "Multas", Strafen, zu rechnen. Jeder Polizeiwagen hat übrigens ein Gerät zum Auslesen des Hundechips an Bord. Unbegleitete Hunde werden einkassiert. Für unangeleinte Hunde, auch wenn es nur ein kleiner Pudel ist, werden Multas ab 300,- Euro aufwärts fällig.

Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Die Strände Fuerteventuras: La Lajita, Playa de la Jaqueta.Fuerteventura Karte der Straende: Die gesamte Insel Fuerteventura im Ueberblick.Fuerteventura Karte der Straende: Die Strände Giniginamar - Costa Calma.