Wellenreiten Fuerteventura – Insider Spots.

Fern des Trubels – surfen als Lifestyle!

Keine Aktivität auf Fuerteventura boomed so wie der Surftourismus. Surfschulen schiessen wie Pilze aus dem Boden, die nach und nach Standard-Spots der Locals besetzen. Nicht immer legal, da für jeden Spot eine Lizenz benötigt wird, um dort unterrichten zu dürfen. Aus ökonomischen Gründen sind es natürlich vorwiegend jene Spots nahe der touristischen Ballungszentren, die schnell und unproblematisch mit den Schülern erreicht werden können. Meist die Alltagsspots der Locals, die in den ruhigen Zeiten der Insel ihr zu Hause nahe guter Spots gesucht hatten, von denen aus in der Mittagspause oder vor der Arbeit eine Surfsession zu machen war. Denn auf Fuerteventura arbeiten die alteingesessenen Majoreros genauso wie die neuen Wahl "Fuerteventuraner" nicht, um Karriere zu machen oder reich zu werden, sondern um das Geld zum Leben zusammen zu kratzen. Daher verstanden sich auch Einheimische und Gringos recht gut. Der Lebensansatz hatte dieselbe Richtung, auch wenn jeder ganz andere Interessen verfolgte.

Nach und nach wurden die Standard-Spots von Surfschulen okkupiert. Das kam nicht gut an, war aber eben so. Warum streiten, es gibt genug andere. An den verbliebenen Spots begann sich jedoch verständlicher Weise ein Localism zu entwickeln, denn alles möchte sich niemand wegnehmen lassen. An den einsamen Spots, z.B. an der Westküste von Pajára, sind daher Gringos wenig beliebt. In der Welle sind Surfer Adrenalin geladene Vollblut Egoisten und haben keine Lust sich von Touristen ihre Welle versauen zu lassen. Daher gilt an den Secret Spots das Grundgesetz des Surfens "Locals rule" und die weltweit geltenden Take-off Regeln im Lineup, als nicht verhandelbares heiliges Gut, das rigoros sanktioniert wird.

Locals rule! Der Platz im Lineup muss verdient werden!

Surfen, locker, lässig, cool, jeder macht was er will und alle Surfer sind eine grosse harmonische Familie. So stellt sich das mancher Surfanfänger aus der Schneeflöckchen Generation vor. Regeln? Antiquiert, man ist sozial und alle lieben sich. Das es im Surfsport eiserne Regeln gibt, die jenen handfest und schmerzhaft beigebracht werden, die sich nicht daran halten, ist für Neulinge überraschend. Auch Unwissenheit schützt nicht vor ein paar Beulen, denn wenn es um seine Welle geht, versteht der Surfer nicht den geringsten Spass. Es gilt das Grundgesetz "Locals rule" und unter jenen, die im Line-up akzeptiert sind, gelten die Grundregeln des Take-off: Wer darf und wie in die Welle. Besonders die Locals auf Teneriffa sind dafür berüchtigt, diese Regeln gar nicht zimperlich durchzusetzen. Wer ungestüm nach dem Motto "jetzt komme ich" als Noname ins Lineup stürmt, wird seine Lektion erhalten. So hat Surfen auch etwas sehr charakterbildendes. Ein Platz im Line-up muss eben verdient werden und das Knappe gut der perfekten Welle wird nicht jedem einfach so geschenkt.

Wellenreiten Fuerteventura – Insider Spots.
Playa de la Arena – Isla de Lobos.
Punta Pietra – Corralejo.
Playa de Barlovento – Puerto Lajas.
Ensenada de Gran Valle – Los Cuchillos de Vigán.
Playa de Jarubio – Tindaya.
Playa de Los Molinos – Los Molinos.
Playa de Salopa – Pájara.
Punta Salinas – Jandía.
Playas de Cofete – Cofete.

Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.Wellenreiten auf Fuerteventura – das Hawaii Europas.