Location Scouting – Fachkompetenz ist gefragt.

Fuerteventura kennen ist zu wenig – Licht, Kulisse, Logistik, Komparsen, Catering und viel mehr.

Fuerteventura wird immer beliebter bei Film- und Fotoproduktionen und das hat viele Gründe. Daher gibt sich Hollywood auf der Sonneninsel die Klinke in die Hand, produziert "Exodus", "Allied – Unter Fremden", "Star Wars – Han Solo" oder "Wonder Woman". Paramount rückt an, um für Netflix teile von "Berlin Station" auf Fuerteventura abzudrehen, Werbefilmer der grossen Automarken lieben die Bergstrassen um Vega de Río Palmas, Vogue reist zu einem Shooting in den Dünen "El Jable" bei Corralejo an. Alles was Rang und Namen hat, hat Fuerteventura entdeckt. Und damit alles perfekt vorbereitet ist, sollte ein professionelles Location Scouting mit im Boot sein.


Bemerkenswerte Fakten, mit denen Fuerteventura punkten kann.
 

  • Einzigartiges Licht: Extrem intensiv, in den Morgen- und Abendstunden eine Sonne, die bis zum Horizont herunter sinkt und besonders weiches Licht erzeug.
  • Stabiles Wetter, das nach Jahreszeit sehr exakt prognostiziert werden kann und Planungssicherheit gibt.
  • Einzigartige Landschaft, in der sich Objekte und Handlungen intensiv inszenieren lassen.
  • Einsame, entlegene Locations mit grandioser Kulisse, abseits neugieriger Augen.
  • Einen grossen Pool an bereits erfahrenen Komparsen und Hilfskräften.
  • Filmfreundliche Inselregierung: Kurze Wege, schnelle Entscheidungen, wenig Bürokratie.
  • Hilfsdienste durch das Elite Infanterie Regiment "Soria 9", das z.B. bei Produktionen wie "Star Wars – Han Solo" assistierte, Drehorte weiträumig absperrte und komplexe Transporte abseits der Pisten umsetzte.
  • EU Sonderwirtschaftszone mit besonderen steuerlichen Anreizen. 
  • Extrem sicher, kaum Kriminalität: Prominenz kann sich frei bewegen, keine besonderer Gefahr für Equipment.

Location Scouting - mehr als schöne Orte zu suchen.
 

  • Fachlich qualifizierte Ausbildung in Bezug auf Bild und Licht.
  • Langjährige, detaillierte Kenntnis von Fuerteventura in Bezug auf Topographie, Wetter, Licht, rechtliche Rahmenbedingungen, Naturschutz, Sperrgebiete uvm.
  • Bilddatenbank mit > 100 tsd. Bildern – alle Orte, Buchten, Strände, Naturschutzgebiete etc.
  • Fachliche Analyse der Lichtverhältnisse an Locations: Einstrahlintensität und -winkel, Sonnenverlauf, statistische Sonnenstunden, Schattenwürfe etc. für die perfekte Inszenierung.
  • Logistik: Kenntnis der Pisten und Pistenverhältnisse für LKW Transporte in schwer zugänglichen Regionen.
  • Vernetzung mit dem Cabildo der Insel in Bezug auf Filmförderung, steuerliche Aspekte, Genehmigungen und mehr.
  • Organisation von Castings für Komparsen.
  • Pool mehrsprachiger und verlässlicher Hilfskräfte mit lokalem Know-how als Rowdies, Fahrer etc.
  • Erfahrene Zulieferer Bühnen-, Licht-, Tontechnik, Zelte, Caravans.
  • Erfahrene Zulieferer im Bereich Nautik oder Aeronautik.
  • Pool an kompetenten und verlässlichen Handwerkern für Kulissenbau.
  • Pool an professionellen Musikern.
  • Professionelle Standfotografen.
  • Gehobenes Catering auch in entlegensten Gebieten.
  • Professionell: Zuverlässig, termin- und budgettreu, erfolgsorientiert, umsetzungsstark, international erfahren based on Fuerteventura.
  • Kommunikation in Deutsch, Englisch, Spanisch.

Ob als erfahrener Generalunternehmer als On-stopp Solution oder nur als Location Scout: Sunnyfuerte kennt die Insel wie kein anderer und versteht fachlich die Bedürfnisse und Wünsche der Branche. Am besten einfach mal unverbindlich ins Gespräch kommen. Fragen kostet nichts.

Location Scouting auf Fuerteventura – mehr als nur schöne Orte suchen.

Catering auf Fuerteventura.

Kein Erfolg ohne erstklassiges Catering.

Auch im Outback – Catering, das alle leistungsfähig und bei Laune hält.

Passt bei Veranstaltungen das Catering nicht, war alles schlecht, passt das Catering am Set nicht, passen Gesichter und Laune nicht. Ohne professionelles Catering läuft nichts rund am Set, das weiss jeder. Auf Fuerteventura und besonders im Outback ist das jedoch eine besondere Herausforderung. Teils sind Locations nur mit 4x4 Fahrzeugen zu erreichen und die extremen Temperaturen stellen gerade im Sommer eine besondere Herausforderung in Bezug auf Hygiene.

Die Anbieter, die auf Fuerteventura wirklich in Frage kommen, können nicht an einer Hand eher an 3 Fingern abgezählt werden. Die Insel mit kaum 100 tsd. Einwohnern gibt für hochwertiges Catering wenig her. So ist das Angebot dünn vor allem an jenen, die das Thema Lebensmittelhygiene auf Schweizer-, Deutschem- oder Österreichischem-Niveau bedienen. Für Majoreros eher ein Buch mit sieben Siegeln und wer möchte, das Crew und Akteure fit bleiben, sollte wissen, mit wem er sich einlässt.


Insider Tipp

Lichtstimmung Cinemascope – jede Jahreszeit hat ihre Stärken.

Um die Lichtverhältnisse auf Fuerteventura zu kennen, braucht es wie in jeder Region der Welt jahrelange Erfahrung. Astrosoftware und ähnliches, um den Sonnenlauf exakt zu ermitteln, sind für das Location Scouting nur ein Hilfsmittel unter vielen. Auch wenn die Kanaren gerne als die Inseln des ewigen Frühlings bezeichnet werden, stimmt das nur teilweise.

Auch Fuerteventura hat vier Jahreszeiten, nur sind sie auf den ersten Blick nicht so ausgeprägt. Jede Jahreszeit hat auch auf Fuerteventura ihren eigenen Look. Gibt es Zeiten mit kristallklarem Himmel und brillantem Licht, zeichnen sich wiederum andere Jahreszeiten durch ein sehr weiches Licht aus. Z.B. wenn der feuchte Nordost Passat einen diffusen Filter auf den Himmel legt. Dazu kommen die stark schwankenden Windverhältnisse und auch oft übersehen die massive Brandung, die feinste Wassertröpfen in die Atmosphäre schleudert, an denen sich das Licht bricht. Durch viel Erfahrung vor Ort und ein fachlich geschultes Auge, kann jedem Bildschaffenden nicht nur eine optimale Location sondern auch Jahreszeit empfohlen werden, um den richtigen Look für seine Produktion zu finden. Professionelles Location Scouting zahlt sich immer aus.

Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.Location Scouting – wir kennen nicht nur Fuerteventura wie unsere Westentasche, wir verstehen auch etwas von Licht, Locations, Logistik und Catering.