Acua Water Park – Wasserspass an heissen Tagen.

Was gibt es zu sehen und entdecken?

Der Acua Water Park in Corralejo ist kein moderner Wasserpark für Adrenalin Junckies mit Doppellooping und mehr. Es ist ein Wasserpark in dem der Spass für die gesamte Familie ganz oben steht, spanisch eben. Was geboten wird, kann 7 bis 70 zusammen erleben. Und davon gibt es eine ganze Menge. Auf 25.000 m2 wird einiges geboten. Wer unter 7 ist findet eine eigene Plantschbecken Landschaft mit Betreuung.

Wellenbecken, Wildwasserfluss, Speed Rutsche für das Familienrennen, Sprung von der Festung, die Höhle, Spezielle Kinderzonen und solche für die ganz Kleinen. Dazu werden Thementage veranstaltet, sehr beliebt die Schaumparties, die Kinderherzen Höher schlagen lassen. Wie in Spanien üblich, sind Kinder bei allem fix dabei und stehen im Mittelpunkt.

Gastronomie, ausreichend kostenlose Liegen mit Sonnenschirmen zum Faulenzen und mehr runden das Angebot ab. Wer abseits des Strandes einen Familientag geniessen möchte, an dem keiner zu Kurz kommt, genervte Eltern, die ihre Kids auch mal eine Stunde gut aufgebhoben abgeben wollen, all jene sind im Acua Water Park Gold richtig.

Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: Corralejo – Acua Waterpark

Für wen lohnt der Besuch?

Der Acua Water Park ist kein Wasserpark mit extremen Nervenkitzel der Superlative. Er passt zu Fuerteventura. Mehr tranquilo, Badespass für die ganze Familie, einwenig Nervenkitzel aber nicht halsbrecherisch.

Der Acua Water Park in Corralejo eignet sich perfekt für Familien, die nach einigen Strandtagen einwenig Abwechslung suchen. Thementage mit Schaumparties, Kinderbetreuung für gestresste Eltern und mehr lassen den Tag wie im Flug vergehen. Es ist das perfekte Ausflugsziel für Familien.

Auch die Kinderbetreuung ist ein Argument. Das kann man in Spanien wirklich gut. Alles für die Kindern und Kindern dürfen alles unter liebevoller Fürsorge.

Infrastruktur.

Im Acua Water Park wird alles geboten, was benötigt oder auch nicht benötigt wird, um einen ganzen Tag im Wasserpark zu verbringen. Verschiedene gastronomische Angebote, Pool Bar, Mini Markt, Foto Service, Kinderbetreuung und mehr. Es mangelt an nichts.

Die Preise sind fair, die Kinderbetreuung wie das WiFi gratis und auch Liegestühle und Sonnenschirme sind im Eintrittspreis inkludiert. Ab und zu auch Essen und Getränke in Aktionswochen der off Season.

Die Eintrittspreise variieren. In der Hauptsaison gibt es Pauschalangebote mit Essen und auch immer wieder Sonderpreise bei speziellen Events wie der grossen Schaumparty und ähnlichem. Aktuelle Informationen dazu auf der Website des Acua Water Parks.

Schnell gefunden.

Der Acua Water Park ist nicht zu übersehen. Wird die Hauptstrasse in Corralejo, die Av. Nuestra Señora del Carmen hinauf nach Süden spaziert, taucht am Kreisverkehr am Ende der Geschäftsstrasse linker Hand schon die grosse Wasserrutsche auf. Der Acua Water Park kann von jedem Punkt in Corralejo gut zu Fuss erreicht werden.

Von El Cotillo, Lajares, La Oliva, Villaverde wird der Acua Water Park mit der Buslinie Nummer 8 erreicht, von Puerto del Rosario oder den grossen RIU Hotels in El Jable mit der Linie 6. Beide halten direkt am Acua Park. Wer mit dem Auto kommt findet einen grossen kostenlosen Parkplatz.


Öffnungszeiten:

Website:

Acua Water Park Corralejo


Isla de Lobos Fuerteventura.

Mehr entdecken in der Umgebung.

Isla de Lobos – mit dem Lobos Explorer auf die kleine Nachbarinsel.

Der Acua Water Park liegt über Corralejo und so wird schön über den Ort hinweg nach Lanzarote und zur Isla de Lobos gesehen. Ein Tagesausflug nach Lobos ist überaus lohnend. Kaum zu vermuten, was diese kleine Insel alles zu bieten hat.

Über einen sehr schönen Wanderweg lässt sich Lobos umrunden, ein einsamer Bilderbuch Leuchtturm erwartet den Besucher, türkisfarbene Buchten, die sich toll zum Schnorcheln eignen, ein kaum bekannter Reef Break für Surfer dazu einer der besten Surfspots in Europa, eine römische Ausgrabung, ein traumhafter grosser Sandstrand mit Badebucht, ein Vulkan mit Blicken auf Lanzarote. Zu all dem noch eine kleine Bootsparty, denn die 3 Km Überfahrt ist ein Spass und eröffnet herrliche Blicke auf El Jable, dessen Strände und den Ort Corralejo und seine Stadtstrände.

Insider Tipp

Waikiki – kühler Drink und Füsse in den Sand!

Um einen erlebnisreichen und heissen Tag im Acua Water Park gut ausklingen zu lassen, könnte man die Av. Nuestra Señora del Carmen hinunter spazieren und dann auf halber Strecke zum Playa de Corralejo viejo, also zum Altstadt Strand von Corralejo, abbiegen. Dort liegt das Waikiki, seit Jahren angesagtes Strandrestaurant bzw. Café, Bar, Nachtclub.

Im Waikiki kann direkt am Strand gesessen, die Füsse in den Sand gesteckt werden und bei einem Café oder kühlem Drink über die Bucht nach Lobos geblickt werden. Für Kinder gibt es eine Spielburg im Sand. Bis 17:00 Uhr eine kleine Karte mit ansprechenden Speisen mit Exras die Kids lieben. Dann kommt die grosse Abendkarte.

Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: Corralejo – Acua Water Park.Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: Corralejo – Acua Water Park.Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: Corralejo – Acua Water Park.Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: Corralejo – Acua Water Park.