Salinas del Carmen – Gastronomie + einkaufen.

Fisch + Salz wie einst – letzte erhaltene Saline Fuerteventuras.

Salinas del Carmen ist eine kleine Ansammlung von Häuser, die zwischen der Saline und dem Barranco del Torre liegt, an dessen Mündung früher Kalk gebrannt wurde. In der Bucht und dem Sandstrand von Salinas del Carmen liegen auch heute noch Fischerboote die betrieben werden.

Die Bewohner verdienten mit Fisch, Salz und Kalk ihren Lebensunterhalt, was in Kombination gar nicht schlecht zusammen passt und so war die Lage von Salinas del Carmen früher einmal gar nicht so schlecht. Mit Fisch wird heute immer noch Geld verdient, Salz in Form des Museo de la Sal und seit neuestem auch wieder durch die aktive Bewirtschaftung der Saline. Bio in jeder Form ist in.

Restaurante Los Caracolitos.
Salinas del Carmen.