Fiesta El Cotillo – 14.-25. August 2019.

Zwei Wochen feiern in El Cotillo – Fiestas en honor a Ntra. Sra. del Buen Viaje 2019.

El Cotillo Fuerteventura – Fiestas en honor a Ntra. Sra. del Buen Viaje 2019.

Am Mittwoch den 24. August 2019 ist es wieder soweit: Die "Fiestas en honor a Ntra. Sra. del Buen Viaje 2019" beginnt. Eine Fiesta der besonderen Art, denn sie ist vor allem bei der Jugend des Archipels Kult, bei der man mindestens einmal mit dabei gewesen sein muss. So, wie es bei Österreichs Jugend beliebt ist, am Beginn der Sommerferien nach Lignano an die Adria zu fahren, um dort zu feiern, so reist die kanarische Jugend nach El Cotillo. Feiern bis vier Uhr früh, schlafen bis mittags, Strand und wieder feiern. Tausende Canarios strömen ins kleine El Cotillo: Camper, Wohnmobile, Garagen werden zu Massenquartieren, auf der Strasse wird gegrillt. El Cotillo stösst an seine Grenzen, das Datennetz setzt immer einmal wieder aus und auch die Wasserversorgung hat zu kämpfen.


Der Hintergrund der Fiesta ist wie immer religiös. Einmal im Jahr wird die Schutzheilige der Kirche nach einer Messe von der Kirche in den Fischerhafen getragen und dort jedes Jahr von einem anderen Boot, eskortiert von allen Fischern, auf das Meer hinaus gefahren, um für die Fischer sichere Rückkehr und guten Fang zu erbitten. Das ist in Corralejo und anderswo so üblich. Heraus sticht aber die Nachtprozession, bei der sich der Schutzheilige aus El Roque und die Schutzheilige von El Cotillo an der FV-10 am Fussballplatz "treffen" und dann gemeinsam zur Fischermole ziehen, wo eine Messe stattfindet. Auch das grosse gemeinsame Fischessen an der Fischermole ist wohl einzigartig.


Besonders auch der Tag "Fiesta del Agua". Wer an diesem Tag in den Kern von El Cotillo schlendert, wird ihn selten trocken verlassen. Ein Eimer Wasser wartet schon auf den unvorsichtigen Besucher, der unverhofft aus einem Fenster über ihm ausgeleert wird, Wasserpistolen und anders lauern auch. Man sollte Spass verstehen und eine willkommene Abkühlung ist es alle mal. Der Profi führt sein Handy in einer wasserdichten Hülle.


Alle Details zur Fiesta in Wort und Bild finden sich hier. Zur "Fiestas en honor a Ntra. Sra. del Buen Viaje" gibt es in El Cotillo für den Gast und den Residente nur zwei Möglichkeiten: Den Ort meiden oder mitfeiern, denn schlafen wird kaum jemand können. Das Motto lautet: "Alle Fiesta bis 4 Uhr Früh!". Und das jeden Tag.


Fiesta Highlights:

  • Fr 16., 23:00 Uhr: Verbena | Plaza de la Iglesia
  • Sa 17., 23:00 Uhr: Gran Verbena | Plaza de la Iglesia


Día Principal:

  • So 18., 12:30 Uhr: Messe, danach an der Fischermole "Maritíma-Terrestre" 
  • So 18., 20:00 Uhr: Fiesta an der Fischermole "El Muellito de los Pescadores"

        

  • Mo 20., 20:30 Uhr: Gran Gala Infantal | El Muellito de los Pescadores
  • Di 21., 15:00-23:00 Uhr: "Fiesta del Agua" | gesamter Ort
  • Do 22., 22:00 Uhr: "Tradicional asadero de jores, papas arrugadas y gofio" | Muellito de los Pescadores"
  • Fr., 20:00 Uhr: "Procesión Nocturna" | Plaza de la Iglesia - El Muellito de los Pescadores
  • Sa, 23:00 Uhr: Gran Verbena | Plaza de la Iglesia


Das gesamte Programm hier als Download.


Ein paar Brocken Spanisch:

la verbena [berˈβena]: Tanz, Fest
el asadero [asaˈðero]: heißer Ort, gemeinhin für Grill
el gofio [ˈgofjo]: geröstetes Mehl aus Gerste oder Mais