Reisebericht: Autofähre Cádiz Fuerteventura.

Mit dem PKW oder Van auf der Autofähre „Ciudad de Cádiz“, Trasmediterránea, von Cádiz nach Fuerteventura übersetzen. Informationen, Tipps, Bilder.

Mit der Autofähre von Cádiz nach Fuerteventura.

Immer mehr machen es: Mit der Autofähre von Cádiz nach Fuerteventura übersetzen. Meist sind es Reisende mit Van, die planen einige Monate zum Surfen zu bleiben und den Vanlife Lifestyle pflegen. Andere kommen zum Arbeiten, Langzeiturlauber nehmen auch gerne das Auto mit, andere wandern aus.


Der Bericht „Ritt über den Atlantic. Das grosse Follow-up 2020.“ von ¡Viva España!, berichtet wie diese Überfahrt so ist, die Kabinen, das Essen, wie es sich auf dem Schiff „Ciudad de Cádiz“ der Linie Trasmediterránea so anfühlt als Passagier unterwegs zu sein. Lesenswert!


Besucher der Sonneninsel, die mit dem Auto kommen, sollten aber noch einige weitere Dinge beachten: Wie lange darf ich mit meinem Kennzeichen aus der DACH Region auf Fuerteventura unterwegs sein und wie lange gilt mein Führerschein? Bei letzterem hat sich EU weit 2019 einiges fundamental geändert.


Hier geht es zu den Links: