7.-10.11.2019 – 32. Kite Festival Fuerteventura.

Anfang November wird es bunt am Himmel von El Cotillo und Corralejo.

Internationales Kite Festival Fuerteventura 2019.

1987 hatte jemand die Idee, ein Kite Festival an den Stränden von El Cotillo und El Jable nahe Corralejo zu organisieren. Drachen Begeisterten aus aller Welt sollten die Strände und der stetig wehende Nordost Passat schmackhaft gemacht werden. Viele kamen, liessen ihre selbstgebauten bunten Drachen in den stahlblauen Himmel steigen.


Und das passiert seitdem jedes Jahr im November und 2019 zum 32. mal in Folge. Teilnehmer aus Südafrika, Grossbritannien, Deutschland und sonstwo geben sich ein Stelldichein und starten ihre Drachen Kreationen, an denen sie das Jahr über gearbeitet haben. Ein Spektakel, was da alles am Himmel fliegt. Mitmachen kann jeder. Wer sich meldet, kostenlos, bekommt eine Startnummer und seine Kreationen werden bewertet, nach den vier Tagen ein Sieger in mehreren Klassen gekürt. Oder einfach unter die Menge mischen und seinen Kite "nur so" steigen lassen.


Für Kinder ist das natürlich auch ein riesen Spass. Die Gemeinde La Oliva spendiert jedes Jahr einen ganzen Berg aus Drachen. Die Jugendbetreuer von La Oliva üben mit kanarischer Kinderliebe mit den Kids "Drachen steigen". Den Drachen können sie danach auch mit nach Hause nehmen.


Das 32. Internationale Kite Festival Fuerteventura ein tolles Event. Und auch nur am Strand in der Sonne liegen und dem Treiben zusehen, oder aus dem Wasser heraus, macht Spass, denn sonnen und baden ist ganzjährig auf der Sonneninsel Fuerteventura angesagt!