Carnaval 2020 auf Fuerteventura.

Ab März Karneval feiern auf Fuerteventura. Die besten Locations.

Karneval Corralejo Fuerteventura 2020

Der Karneval auf den Kanaren ist lateinamerikanisch geprägt. Jener von Santa Cruz de Tenerife gilt mit Rio de Janeiro und Venedig als der spektakulärste weltweit. Aber auch auf Fuerteventura geht es rund. Farbenprächtig in Corralejo, mit grossem Umzug in Puerto del Rosario, abgefahren geht es in Tetir oder bei der Regata de Achipenco zu.


Am schrillsten ist aber jedes Jahr der Carnaval de Corralejo. Bunt und ausgelassen wird tagelang zu einem Thema gefeiert, das die Gemeinde La Oliva in einer online Abstimmung ermittelt. Das Rennen machte das Thema "profesión" knapp gefolgt don "Rio de Janeiro".


Urlauber, die in der zweiten März Woche auf der Sonneninsel sind und kanarisch Fasching feiern wollen, sollten sich drei Termine für Corralejo notieren:
 

 

  • 5. März 2020 – Wahl der "Reina de Carnaval".
  • 6. März 2020 – Karnevalsparade durch die Avd. Nuestra Señora del Carmen bei Sonnenuntergang.
  • 9. März 2020 – Drag Queen Gala am "Recinto ferial de Corralejo".


Mit der Veröffentlichung der Details hat es das Ayuntamiento La Oliva nie eilig. Rund eine Woche vor dem Carnaval hängen die "carteles" in Supermärkten, Bars etc. aus, die das genau Programm bekannt geben.


Der Karneval in Puerto del Rosario, in der unter anderem die ausgelassene Regata de Achipenco stattfindet, ist auf den 15. Februar bis 1. März 2020 gelegt worden. Das Plakat existiert schon, das Programm noch nicht und ist in den nächsten Wochen zu erwarten.