5.-10.10.2019 – Draconiden Meteoritenschauer.

Fantastische Nächte für Stargazer auf Fuerteventura!

Draconiden Meteoritenschauer über Fuerteventura.

Vom 5. bis 10. Oktober ist wieder der Meteoriten Schauer der Draconiden auf Fuerteventura zu sehen, ein Fest für Stargazer. Höhepunkt der Himmelsaktivität ist der 8. Oktober. Rund zwei Meteoriten ziehen pro Stunde, meist mit langer heller Bahn, über den Nachthimmel. Zu sehen sind sie im Sternbild des Drachens. Das ist leicht zu finden: Einfach den Polarstern suchen, darunter ist das Sternbild des Drachen zu finden.


Wer sich am Nachthimmel nicht so gut auskennt, schaut in El Cotillo beispielsweise Richtung Faro de Tostón und rund 20 Grad nach oben. Oder der Kompass des Mobiltelefons wird zur Hilfe genommen. Durch die Nähe zum Äquator und die dunklen Nächten der Insel, sind Himmelserscheinungen auf Fuerteventura immer besonders schön zu beobachten. Leider ist der Mond dieses Jahr in der Draconiden Periode zunehmend. Trotzden Augen auf, denn die Draconiden sind immer für eine Überraschung gut. Gelegentlich zieht der Schauer besonders heftig durch. Vorhersagen lässt sich das nicht.